Technische Hochschule Wildau (TH)
Projektleiterin TH: Prof. Dr. Margit Scholl

TH Wildau LogoDie TH Wildau erweist sich bundesweit als ein Vorreiter für Innovationen in Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung durch verstärkten Wissens- und Technologietransfer. Kooperationsnetzwerke für den Wissens- und Technologietransfer verbinden die Fachhochschule mit international tätigen Großunternehmen der Industrie ebenso wie mit innovativen kleinen und mittleren Unternehmen aus der Region.

Seit dem Jahr 2001 gehört die TH Wildau bei der angewandten Forschung im Vergleich der 166 Fachhochschulen der Bundesrepublik zu den führenden Fachhochschulen in Deutschland. In den letzten fünf Jahren stiegen die eingeworbenen Drittmittel jeweils um durchschnittlich 10,5 %. Die TH Wildau hat im Oktober 2009 als eine der ersten Hochschulen in Deutschland ein Systemaudit für die Prozesse in Studium, Lehre, Forschung und Verwaltung erfolgreich durchgeführt.

Mit der erfolgreichen Zertifizierung nach den Regelwerken ISO 9001 und PAS 1037 (Branchennorm für Bildung) hat sie einen besonderen Meilenstein auf ihrem Weg zum Technischen Qualitätsmanagement (TQM) erreicht. Entsprechend der beschriebenen Aufgabenbereiche des Gemeinschaftsvorhabens und  der vorgenommen Schwerpunktsetzung für die TH Wildau in den Aufgabenbereichen AB 2 (Interkulturelle Kompetenz), AB 4 (community-gestützter Trainingskurs) und AB 5 (Forschung) werden in InterKomp KMU 2.0 u.a. zwei halbe wissenschaftliche Mitarbeiterstellen, eine davon mit Promotionsvorhaben.

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (FH)
Projektleiter HWR: Prof. Dr. Frank Habermann

HWR Berlin LogoDie Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin ging am 1. April 2009 aus dem Zusammenschluss der Fachhochschule für Wirtschaft (FHW) Berlin und der Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege (FHVR) Berlin hervor. Mit der Bildung der neuen Hochschule erfährt der Wissenschaftsstandort Berlin eine entscheidende Stärkung: Die HWR Berlin zählt mit ihren knapp 8.000 Studierenden zu den größten Fachhochschulen in Berlin. In ihr bündeln sich die über 30jährige Erfahrung und die Kompetenz ihrer Vorgängereinrichtungen, die in ihren Disziplinen anerkannte Hochschulen gewesen sind. Die HWR Berlin zeichnet sich durch intensive und vielfältige Forschung aus und fördert das Zusammenwirken unterschiedlicher Fachdisziplinen.

 

Comments are closed.