Interkultureller Austausch bei der Staff Mobility Week in Norwegen (7.-11.Mai.2012)

Ganz im Sinne unseres Projektansatzes des gemeinsamen und lebenslangen Lernens sind auch wir mobil im Austausch zu neuen, technologiegestützten Lehr- und Lernformate. So sind wir im Auftrag unserer Hochschule über das Erasmus-Förderprogramm der Einladung zur Staff Mobilty Week nach Bergen (Norwegen) gefolgt, um uns in internationalen Teams rund um Themen wie Wiki-Storylining, Lernen mit mobile devices und Education 3.0 auszutauschen, dort unsere Interessen zu vertreten und darüber hinaus zu vernetzen. Hochschulbeschäftigte aus Spanien, Litauen, England, Deutschland, Österreich und Norwegen kamen zum Erfahrungsaustausch über Bildung und Technologie und aktuellen Möglichkeiten zusammen. In den täglichen gemeinsamen Workshops hieß es auch sofort unser Gelerntes einmal auszuprobieren und praktisch umzusetzen. Das gab gleich noch einen Einblick in die interkulturelle Teambildung.

Alles in allem auch eine tolle Herausforderung für uns, bei der wir viele neue Ansätze wieder mit nach Wildau bringen konnten und auch Einiges umsetzen werden. Allen Interessierten unserer Hochschule wird das gesamte Material dieser Woche auf der eLearning-Plattform learn@wildau vorgestellt (http://elearning.tfh-wildau.de/course/).

 

Comments are closed.